Ökumene

Unsere Kirchengemeinde pflegt seit vielen Jahren gute ökumenische Beziehungen zur katholischen Gemeinde in Schleusingen. Mehrere Gottesdienste und Veranstaltungen im Jahr werden unter Beteiligung beider Konfessionen gestaltet und verantwortet, so zum Beispiel die jährliche Bibelwoche, Passionsandachten, einige Gottesdienste.
Seit einiger Zeit gibt es auch erste ökumenische Kontakte zur Neuapostolischen Gemeinde in Schleusingen.

 

Ökumene, abgeleitet vom griechischen Wort ἡ οἰκουμένη (he oikuméne), was soviel wie "den ganzen Erdkreis (betreffend)" meint, bezeichnet im biblisch-theologischen Umfeld die Gesamtheit aller Christen.

Im Laufe der konfessionellen Ausprägung der Kirche wird das Wort vor allem für den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen Konfessionen, Kirchen und monotheistischen Religionen gebraucht.
(Stichwort: ökumenische Bewegung)

 

Dass dieses auch gut vor Ort funktioniert, zeigt die gelebte Ökumene hier in Schleusingen.

Sie wollen mehr wissen?

Die Redaktion von katholisch.de hat einen kleinen, sehenswerten Film dazu online gestellt:

(Hinweis: Sie werden auf YouTube weitergeleitet.)